*
logo

 
                  I

  Gute Noten yes Gute Laune

  Beratung:  0871 - 19 4 18

Menu
Aktuelles und Angebote Aktuelles und Angebote
Kursangebote Kursangebote
Nachhilfe/Coaching Nachhilfe/Coaching
Powertraining/Crashkurse Powertraining/Crashkurse
Prüfungsvorbereitung Prüfungsvorbereitung
Ferienkurse Ferienkurse
Konversationskurse Eng, Fra, Spa Konversationskurse Eng, Fra, Spa
Lernen lernen Lernen lernen
Für Schüler Für Schüler
Was es euch bringt Was es euch bringt
So funktioniert es So funktioniert es
Schüler werben Schüler Schüler werben Schüler
Für Eltern Für Eltern
So hilft das LernCenter So hilft das LernCenter
Konzept-so arbeiten wir Konzept-so arbeiten wir
So viel kostet es So viel kostet es
Der nächste Schritt Der nächste Schritt
Zufriedene Eltern Zufriedene Eltern
Für Lehrer Für Lehrer
Das sind Sie Das sind Sie
Das bieten wir Das bieten wir
Das suchen wir Das suchen wir
Sitemap Sitemap

LernCenter aktuell

Übertritt zu Realschule und Gymnasium

Spätestens in der 4. Klasse ist die Übergangsphase vom Kindergarten zum "Ernst des Lebens" vorbei. In den ersten beiden Klassen überwog noch das spielerische lernen. In der 3. Klasse wird schon mehr verlangt. Danach wird die Spreu vom Weizen getrennt. So bedauerlich das auch sein mag - wir vom LernCenter halten überhaupt nichts davon, dass bereits mit 9 oder 10 Jahren entschieden wird, welchen Weg die Kinder gehen sollen - es ist nun einmal so. Mit dem Übertrittszeugnis der 4. Klasse wird entschieden, ob ein Kind eine weiterführende Schule besuchen darf oder nicht. Das ist zwar eine irreführende Bezeichnung, weil auch die Mittelschule die Kinder weiter führt (bei entsprechender Eignung und Leistungsbereitschaft über die Mittlere Reife und anschließendem Wechsel zur FOS bis zum Fachabitur oder zur Allgemeinen Hochschulreife), trotzdem ziehen viele Eltern für ihre Kinder den Übertritt zur Realschule oder zum Gymnasium vor.

Wenn die Noten im Übetrittszeugnis nicht gut genug sind für einen Übertritt in die Realschule oder ins Gymnasium, bietet der Probeunterricht eventuell noch eine zweite Chance. Wer das plant muss jetzt aber dringend sein Kind darauf vorbereiten. Da hätten wir im LernCenter durchaus ein paar Ideen...

Viel entspannter können die Eltern von Grundschulkindern in der 3. Klasse den Übertritt planen. Es ist ja noch soooo lange hin. Vorsicht, die Zeit rast nur so dahin! Kinder, die schon in der 3. Klasse mit clever lernen beginnen, haben eine sehr gute Chance, dass bis zum nächsten Frühjahr die richtigen Noten im Übertrittszeugnis stehen. Also gleich beginnen und nicht bis zum Herbst warten!

In speziellen Grundschulkursen werden die Kinder im LernCenter von unseren Nachhilfelehrern gezielt gefördert und lernen ohne Angst und Stress in entspannter Atmosphäre. Unser Konzept clever lernen bringt "die Kleinen" genau so ans Ziel wie "die Großen".

   

Ja, darüber will ich mehr erfahren                                                                                                                                      

Hier unsere Kursangebote als PDF-Datei downloaden!

fusszeile
© 2018 by Hitzler Business Services e.K.  Impressum
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail