logo

 
                  I

  Gute Noten yes Gute Laune

  Beratung:  0871 - 19 4 18

Menu
Aktuelles und Angebote Aktuelles und Angebote
Kursangebote Kursangebote
Nachhilfe/Coaching Nachhilfe/Coaching
Powertraining/Crashkurse Powertraining/Crashkurse
Prüfungsvorbereitung Prüfungsvorbereitung
Ferienkurse Ferienkurse
Konversationskurse Eng, Fra, Spa Konversationskurse Eng, Fra, Spa
Lernen lernen Lernen lernen
Für Schüler Für Schüler
Was es euch bringt Was es euch bringt
So funktioniert es So funktioniert es
Schüler werben Schüler Schüler werben Schüler
Für Eltern Für Eltern
So hilft das LernCenter So hilft das LernCenter
Konzept-so arbeiten wir Konzept-so arbeiten wir
So viel kostet es So viel kostet es
Der nächste Schritt Der nächste Schritt
Zufriedene Eltern Zufriedene Eltern
Für Lehrer Für Lehrer
Das sind Sie Das sind Sie
Das bieten wir Das bieten wir
Das suchen wir Das suchen wir
Sitemap Sitemap

LernCenter aktuell

Nachprüfungskurse - die 2. Chance zum Vorrücken

... Wie im Fußball gibt es auch in der Schule "eine Relegation": eine Nachprüfung kann das Vorrücken sichern, wenn man eigentlich durchgefallen wäre. In unserem Nachbarland Österreich spricht man auch in der Schule von "Aufstieg" wenn wir "vorrücken" meinen, und von "Abstieg" wenn wir "durchfallen" meinen. Dann ist die Nachprüfung eben das Relegationsspiel um den Aufstieg.

Wer die Chance auf dieses "Relegationsspiel" nutzen möchte kann, nein, MUSS sich darauf vorbereiten. Schließlich geht es bei der Nachprüfung darum, den Grund für "die verweigerte Erlaubnis zum Vorrücken", also die Note 6 in einem Vorrückungsfach oder die zwei mal 5 in 2 Vorrückungsfächern, zu eliminieren und zu beweisen, dass man den Lehrstoff des vergangenen Schuljahrs eben doch beherrscht.

Hierzu ein dringender und gut gemeinter Rat:

Hören Sie, liebe Eltern, und hört Ihr, liebe Schüler, NICHT auf "schlaue Ratschläge" und auch nicht auf "tolle Angebote" sogenannter Crashkurse oder Nachprüfungskurse, die nur 2 Wochen dauern. So etwas kann nicht funktionieren! Wo Nachprüfungskurs drauf steht muss auch Nachprüfungskurs drin sein. Entweder man bereitet sich richtig auf die Nachprüfung vor, oder man lässt es ganz und fährt lieber in Urlaub. Dann ist halt das Jahr weg und man wiederholt. Das ist diesen Leuten auch passiert, und Alle sind was geworden, also keine Panik.

Ok, wer es versuchen will, bitte, gerne. Dann aber richtig. Mit einem Nachprüfungskurs im LernCenter stehen die Chancen auf nachträgliches Vorrücken in die nächste Klasse bei über 70%. Zu wenig? Wie man es nimmt. Ohne Nachprüfungskurs ist die Erfolgschance gerade mal 10%-20%. Die Nachprüfung ist nun mal taff. Während des Schuljahres wäre es sicher einfacher gewesen, das alles zu lernen. Jetzt in den Ferien stehen leider nur maximal 5 Wochen zur Verfügung. Und das bekommen, man muss das einfach so sehen, ca. 70% der Schüler hin. Immerhin!

Bist du bereit richtig ranzuklotzen? Willkommen im Club, wir coachen dich  - because we can.

   

Ja, ich tue es und möchte einen Beratungstermin vereinbaren !                                                                                                                                  

Download Kursprogramm Nachprüfungskurse - hier klicken

zurück zum Anfang: Aktuelles

fusszeile
© 2019 by Hitzler Business Services e.K.  Impressum     Datenschutz
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*